Schlagwort-Archive: Gesellschaft

„Occupy Hamburg“ – Warum wird/wurde auf dem Campus gezeltet?

„Occupy Hamburg“ – Warum zelten da Menschen auf dem Campus?

Das „Occupy Movement“ hat seine Wurzeln in den USA. Genauer in New York City an der Wall Street. Dort rief eine kanadische Aktivistengruppe namens Adbusters am 17.09.2011 dazu auf, die Wall Street als „finanzielles Zentrum“ der USA zu besetzen. Protestiert wird gegen soziale und wirtschaftliche Ungleichheit, eine hohe Arbeitslosenquote, Geldgier, Korruption und die Untätigkeit von Staat und einzelnen, einflussreichen Firmen. Daraus entsprang der Slogan „We are the 99%“, welcher auf die Diskrepanzen zwischen dem reichsten, wohlhabensten und politisch einflussreichsten 1% und den restlichen 99% der amerikanischen Bevölkerung hinweisen soll. Typisch hierfür waren Bilder, wo ein beschriebenes Blatt Papier in die Kamera gehalten wurde, auf dem der Werdegang dieser Person niedergeschrieben war. Beendet wurden diese „Briefe“ mit „I am the 99%“.

Das oben verlinkte Video soll nun ein paar Eindrücke, Meinungen und Ziele dieser Bewegung in Deutschland zeigen, um ein besseres Verständnis für die „Zeltstadt“ auf dem Campus und die Ziele der Bewohner zu erreichen.

 

Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Campus, Gut zu wissen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen